Hühner und Bienen zusammen im Garten halten

wabenreste bienen honig Können Hühner und Bienen in einem Garten zusammen gehalten werden? Die Bienenzucht hat immer mehr Fans und ich habe mitbekommen, dass viele Menschen die bereits Hühner züchten, auch mit der Bienenzucht angefangen haben. Viele betrachten Hühner als den Einstieg in die Tierhaltung im Garten und sind nun auch begeisterte Imker geworden!

Als ich anfing die Bienen vor vier Jahren zu betrachten, war es für mich wichtig zu wissen, ob Bienen und Hühner koexistieren können. Ich habe einen ganzen Winter damit verbracht, diese Frage zu erforschen. Glücklicherweise habe ich herausgefunden, dass das überhaupt kein Problem ist.

Hühner können direkt in der Nähe der Bienenstöcke freigelassen werde. Die Bienen stören sie nicht, solange sie nicht direkt vor dem Eingang sind. In dem Fall werden die Wächter aus dem Bienenstock fliegen, summen und sie wissen lassen, dass sie zu nahe sind. Manchmal fangen die Hühner an tote Bienen um die Bienenstöcke herum zu picken. Solltest Du feststellen, dass die Hühner auch die lebenden Bienen picken, die zum Bienenstock zurückkehren, dann kannst du am besten einen behelfsmäßigen Zaun um die Bienenstöcke einrichten. Das hält sie ein paar Meter auf Abstand.

hühner bienen hühnerstall auslaufEinige Imker platzieren die Bienenstöcke zum Schutz in den Hühnerauslauf. Die Bienenstock-Eingänge sind nach außen in den Garten gelegt. Die Bienen interessiert es nicht, wenn die Hühner auf dem Bienenstock herumhüpfen und erforschen. Wenn der Bienenstock inspiziert oder Honig geerntet werden muss, werden die Hühner einfach in den Freilauf gelassen oder in ihren Hühnerstall eingesperrt, bis die Arbeit des Imkers erledigt ist. Wenn Dein Hühnerstall ein Flachdach hat, kannst Du die Beute auch auf die Oberseite stellen. Obwohl der Zugang sich so etwas aufwendiger gestaltet, kannst Du einiges an Platz sparen.

Hühner sind wunderbar für die Reinigung der Gebiete um den Bienenstock, den Bienenabfall und der toten Bienen geeignet. Sie picken auch Käfer und kleine Beutekäfer (zum Glück gibt es sie noch nicht in Deutschland), die den Honigbienen Schaden zufügen können. bienen waben honig honigbiene

Wenn du entdeckst, dass die Honigbienen die Tränke im Hühnerstall belagern, solltest Du sie einfach für ungefähr 6 Wochen an eine andere Stelle verlege. Die Bienen werden eine andere Wasserquelle finden. Wenn Du Apfelessig in dein Wasser gibst, werden die Bienen davon angezogen. Das sollte also nicht gemacht werden. Auch wenn du Bienen in deinem Hühnerfutter entdeckst, studiere bitte die Übersicht der Inhaltsstoffe. Einige Futtermittel und Ergänzungen enthalten die Duftnessel, was ein sehr beliebtes Kraut der Bienen ist!

Ich liebe es meine Bienen und Hühner zu beobachten, wie sie harmonisch im Garten zusammenleben. Sie sind wirklich die zwei besten und vorteilhaftesten Ergänzungen, die du deinem Garten hinzufügen kannst.
Hühner und Bienen zusammen im Garten halten
Bewerte diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar