GFK Teich

Was ist ein GFK Teich?

GFK Teiche sind im Gegensatz zu Kunststoff nicht anfällig für Risse und haben keine Formbeschränkung wie es normale Kunststoff Teiche haben. Sie müssen nicht vollständig von verdichtetem Sand oder Boden umgeben sein. Der GFK Teich behält seine Form. Bei vorgeformten Kunststoffteichen ist eine Umrandung wichtig, um zu verhindern, dass sich die Form verbiegt und so zu Rissen führt. Im Fall des GFK Teichs ist es nicht einmal notwendig ein Loch zu graben, um den Teich einzutragen. Falls gewünscht kann ein GFK Teich direkt auf den Boden gelegt werden und dann mit Felsen, Pflanzen und anderen Landschaftsmaterialien verdeckt werden.

Vorteile eines GFK Teichs

Einer der Hauptvorteile von GFK Teichen ist die einfache Installation. Im Gegensatz zu anderen Systemen ist die Chance bei GFK am Ende mit einem leckenden Teich dazustehen sehr gering. Auch Witterungseinflüsse können dem Material nicht viel anheben. Lediglich urch Eis kann sich die Form leicht beugen.

GFK Teiche sind in einer Vielzahl von interessanten Formen und Größen erhältlich. Sie bergen kein Risiko von unansehnlichen Falten wie es bei einem Standard-Gummi- oder PVC-Teich passieren kann.

Nachteile eines GFK Teichs

Das Hauptproblem bei GFK sind die Produktionskosten. GFK Teiche kosten viel mehr als ein ähnlich großer Teich aus einem anderen Material.  Das liegt aber hauptsächlich am Materialeinsatz. Außerdem sind GFK Teiche schwer und starr, somit wird der Versand, bzw. Transport sehr viel teurer sein, als bei einem normalen Kunststoff-Teich.

Ein weiteres Problem stellt die relativ flache Wassertiefe in den meisten GFK Teichen dar. Oftmals sind vorgeformte Teiche im Allgemeinen einfach zu flach, um die Wassertemperatur richtig zu kontrollieren. Aus diesem Grund ist ein GFK Teich für Kois vielleicht nicht die beste Idee, da Kois und andere Fischarten eine relativ gleichbleibende Wassertemperatur erfordern. Eine Möglichkeit das Problem zu umgehen, ist der Kauf eines entsprechend großen GFK Teichs, der mehr als 4500 Liter Volumen hat. Je größer das Volumen, desto langsamer wird das Wasser auf Temperaturänderungen reagieren. Du kannst auch versuchen, einen möglichst tiefen Teich zu kaufen, da tiefe Gewässer auch die Temperatur regulieren. Solltest du keine Fische in deinem Teich halten wollen, ist das alles unerheblich und du kannst nach Belieben auswählen.

Auswahl unter den GFK Teich Bestsellern

Alternativen zu einem GFK Teich