bio hühnerfutter selbstgemacht

Bio-Hühnerfutter selber herstellen

Ich bin mir nicht sicher, warum ich plötzlich auf die Idee kam mir Hühner anzuschaffen, aber ich wollte schon seit Jahren Hühner haben. JAHRE, Leute. Und jetzt werde ich mir mein selbst hergestelltes Bio-Hühnerfutter machen.

Die letzte Woche mit meinen 6 Hühnern war fantastisch. Ich besuche sie mehrmals am Tag. Es ist fast eine Sucht. Ich liebe es zu sehen wie sie am Boden scharren, Essen aufzupicken und auf dem Holzklotz in ihrem Stall schlafen.

Hühner picken Wiese

Bevor ich die Hühner schlussendlich angeschafft habe, begann ich mit der Recherche zu sinnvollem und nachhaltigen Bio-Hühnerfutter. Es besteht kein Zweifel daran, dass es bequem ist die fertigen Futterschmischungen zu verwenden. aber ich wollte wirklich eine hauptsächlich organische, gentechnikfreie und sojafreie Ernährung für meine Hühner. Nicht nur gesünder für sie, sondern am Ende auch besser für den Nährstoffgehalt der Eier und damit auch für mich und meine Familie.

So sehr ich den Hühnern gönnen würde sich überall in meinem Garten auszutoben, habe ich viel zu viel in meine Gartenbeete investiert, um sie so etwas tun zu lassen. Sie haben einen netten großen Stall, in dem sie herumwandern und sich entspannen können, und im Moment sind sie dort besser aufgehoben. Außerdem biete ich ihnen auch einen ausreichend großen Freilauf.

Wenn man darüber nachdenkt, was Hühner tatsächlich fressen, wenn sie in der Freilandhaltung leben, ist es ziemlich einfach, mit Getreide und Gräsern zu ergänzen. Käfer und Würmer darf man dabei nicht vergessen.

Bevor ich nun näher auf das eigentliche Rezept eingehe, hier noch ein Hinweis: Es ist sehr, sehr wichtig die Körner und Zutaten aus vertrauenswürdigen Quellen zu beschaffen. Zum Beispiel wird man sehen, dass das Rezept nach Leinsamen verlangt. Wenn Du zu deinem lokalen Supermarkt gehst, um deine Leinsamenvorräte anzulegen, wirst Du weinen, wenn Du an der Kasse stehst – es ist einfach nicht kosteneffektiv sie dort zu kaufen. Rufe deinen lokalen Futterhändler an und frage nach Bio-Getreide.

Auch bei Amazon habe ich sehr viele gute Angebote entdeckt und sie entsprechend verlinkt. Teste die verschiedenen Quellen aus und finde die wirtschaftlich machbarste Option. Zur Lagerung kannst Du Frischhalteboxen verwenden, damit die Mäuse nicht naschen!

Neben der hausgemachten Getreidemischung ergänze ich auch mit all unseren Küchenabfällen (z. B. Möhrenschalen, altes Brot oder altes Gemüse) und täglich eine große Hand voll Unkraut. Die Hühner lieben es die zarten Blätter von den Wildblumen und Unkräutern zu essen, die hier wachsen. Das gibt ihnen eine große Vielfalt an Nahrungsmitteln, um ihre notwendigen Nährstoffe zu erhalten.

Hinweis: Die unten stehenden Preise spiegeln den Preis wider, den ich bezahlt habe. Die Preise ändern sich täglich und sind variabel.

Du brauchst:

Fülle einfach alle Zutaten in einen großen Eimer. Mische alle Körner mit deinen Händen oder einem großen Löffel. Das Olivenöl hilft dem Seetang (Pulverform) leicht an den Körnern haften zu bleiben.

bio hühnerfutter selbstgemacht

Seetang ist eine wichtige Nahrungsergänzung – es versorgt die Hühner mit lebenswichtigen Mineralien und ist dazu eine preiswerte Möglichkeit, dies zu tun.

Aktuelle fressen meine Hühner 1,5 Tassen pro Tag. Ich habe den Boden genau unter die Lupe genommen, um zu sehen, ob sie bestimmte Körner übrig lassen, aber zum größten Teil sortieren sie nichts aus,! Auch wenn sie noch nicht ganz ausgewachsen sind, können sie die Erbsen, den ganzen Mais und die Linsen leicht essen. Sie lieben besonders den Weizen.

Wenn ich die Hühner füttere, streue ich das Futter einfach in ihren Lauf über den Boden. Das sorgt für Unterhaltung, denn sie können ihren Morgen damit verbringen, sich ihr Futter vom Boden zu picken. In den Wintermonaten füttere ich sie über einen ganz normalen Futterautomat im Stall.

Dieses selbstgemachte Futter schmeckt vielleicht nicht allen Hühner und es ist eventuell nicht so günstig für jedermann, aber es hat bei uns wunderbar funktioniert. Die Hühner blühen richtig auf und ich bin dankbar, dass ich sie mit solch einer Ernährung versorgen kann.

Anmerkung: Es ist möglich das Bio-Hühnerfutter ohne Mais herzustellen. Dazu habe ich aber keinen Grund. Da ich in der Lage bin einen nicht gentechnisch veränderten Bio-Mais bei Amazon zu kaufen, bin ich zuversichtlich, diese Menge an meine Hühner verfüttern zu können.  Wenn Du möchtest, kannst Du den Mais auch durch andere proteinreiche Bio-Futtermittel (z. B. Sonnenblumenkerne) ersetzen.

Hühner sind cool. Genauso wie selbstgemachtes Hühnerfutter!

In dem Sinne viel Spaß bei der Herstellung deines eigenen Bio-Hühnerfutters!

Da ich jetzt häufiger darauf angesprochen wurde, wie ich zu der Zusammenstellung gekommen bin, kann ich Dir nur folgendes Buch ans Herz legen:

Geflügelernährung
  • Prof. Dr. h. c. Heinz Jeroch, Privatdozent Dr. Anette Simon, Prof. Dr. Jürgen Zentek

  • Verlag Eugen Ulmer

  • 528 Seiten

  • Gebundene Ausgabe

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Aktualisiert am 20.09.2017 05:44:31.
Preis inkl. MwSt., Zzgl. Versand.
EUR 49,90Prime
0 Bewertungen
Bio-Hühnerfutter selber herstellen
4.6 (91.82%) 22 votes

Schreibe einen Kommentar